Vital-/Aufbaukur

vitalaufbaukurTrotz Überflussgesellschaft bestehen dennoch häufig Unterversorgung bis Mangelversorgung bei  Vitaminen und Spurenelementen!

Die Ursachen dafür sind mannigfaltig. Ausgelaugte Böden, vorzeitige Ernte, lange Transportwege, schlechte Lagerung sind die Haupt-Ursachen, dass Obst und Gemüse wenig bis gar keine Vitamine enthalten, bis sie beim Konsumenten angelangt sind. Bearbeitung, Hitzeempfindlichkeit der Vitamine, Verwendung der Mikrowelle, Aufnahmestörungen unterschiedlichster Ursache: Medikamente, Krankenhausaufenthalt, längere Erkrankungen, Operation, fortgeschrittene Jahrgänge, einseitige Ernährung, wenig Frischkost, Krankheiten (z.B.  Morbus Crohn, Colitis ulcerosa), Magen-Erkrankungen tun ihr übriges! Bis zu 60% aller Deutschen über 60 Jahre haben z.B. einen Vitamin-B12-Mangel.

Aber auch schon junge Menschen geraten heute vermehrt in die Unterversorgung. Ursachen sind oftmals Hektik, Stress unterschiedlichster Art –seelischer und körperlich Druck mit entsprechend erhöhtem Vitaminbedarf. Menschen die rund um die Uhr arbeiten und somit wenig Zeit haben, auf ihre ausgewogene Ernährung zu achten, sind besonders gefährdet!

Wie reagiert Ihr Körper auf diese Unterversorgung?

Obwohl sich alle gängigen Labor-Werte im Normbereich bewegen, fühlen sie sich energielos, abgeschlagen, antriebslos, infektanfällig, depressiv, appetitlos, schlaflos, haben vermehrt Haarausfall und brüchige Nägel. Die Lebensqualität ist ihnen abhanden gekommen! Beobachtungen zeigen, dass psychische Symptome, die durch Vitamindefizite auftreten, lange vor den körperlichen Symptomen eintreten. Das Gehirn reagiert erheblich empfindlicher auf Defizite als andere Organe.

Nur ein Beispiel:
Wie wichtig die B-Vitamine sind, erkennt man schon daran, dass der Organismus B12 für ca. 2 Jahre in der Leber speichert (ein Überbleibsel aus unseren Urzeiten) um zumindest die lebenserhaltenden Funktionen zu gewährleisten.
Aufgrund ihrer katalytischen und steuernden Funktion, z.B. als Bestandteil von Coenzymen, Zellteilung=Zellerneuerung, Zellreparatur-System, Botenstoffe, Hormone und Energiebereitstellung sind die B-Vitamine unverzichtbar! Es sind „körpereigene“ Arzneimittel.
Bei Unterversorgung mit B-Vitaminen findet man häufig ein erhöhtes Homocystein. Cholesterin + Homocystein stellen ein gefährliches Duo für die verfrühte Arteriosklerose (Verkalkung der Adern) dar! Entsprechende Gabe von Vitaminen und Spurenelementen wirken dem wirkungsvoll entgegen.

Leiden Sie unter allgemeiner Erschöpfung / Leistungsabfall, Symptomen eines beginnenden Burnout-Syndroms / Stresssyndroms, unter ständiger Müdigkeit, Infektanfälligkeit? Fühlen Sie sich überlastet durch Familie und Beruf oder möchten Sie ganz einfach eine sinnvolle vorbeugende Therapie bezüglich Herzinfarkt und Schlaganfall machen?

Dann zögern Sie nicht, uns anzusprechen!